Liebe Freunde

für viele Reisende ist Nepal – das Geburtsland Buddhas, ein mystisches Land zwischen den szenischen Gipfeln des Himalaya, heiligen Tempeln und den prächtigen Wäldern des Terai.
Für viele einheimische Menschen dort ist die Realität des täglichen Lebens leider etwas weniger romantisch.

Nepal ist ein Vielvölkerstaat mit einer sehr strengen und komplexen Sozialstruktur.
Das dort vor allem im ländlichen Raum herrschende Feudalsystem und die obligatorische Kastenzugehörigkeit zwingen viele Menschen in sehr kärgliche Lebensverhältnisse. Armut ist allgegenwärtig. Von Einnahmen aus dem zunehmenden Tourismus profitieren leider nur Wenige, den Meisten fehlt es nach wie vor an Wesentlichem.

So auch der uns befreundeten Familie der Parias. Diese bewirtschaftet ein gepachtetes Stück Land für das tägliche Überleben, ist allerdings zur Abgabe des größten Teils ihres Ertrages an den dortigen Landherren gebunden. Die Erträge reichen so kaum zum Auskommen, Geld anzusparen ist praktisch unmöglich. Unser Anliegen ist diesem untragbaren Zustand abzuhelfen – und das ist einfach.

Schon ein geringer Beitrag kann in Nepal viel verändern.
Unser Ziel ist, einen Betrag von etwa 3000 Euro zu sammeln um mit diesem ein Stück Land vor Ort zur Bewirtschaftung zu erwerben.
Mit etwas mehr wie diesem lassen sich auch die bescheidenen Wohnverhältnisse unserer Freunde verbessern, wie zum Beispiel den Einbau von Fenstern, eines Solarmoduls oder den Kauf einer zeitgemäßen Nähmaschine.

Es handelt sich hierbei weniger um einen allgemeinen Spendenaufruf,
als vielmehr um eine bescheidene Bitte an Freunde – für Freunde.
Um ein konkretes und unsererseits persönliches Projekt.
Gesammeltes Geld geht direkt an die besagte Familie und dient der
Verbesserung derer Lebenssituation.
Zu diesem Zweck haben wir das  genannte Spendenkonto eingerichtet .
Fragt uns gerne auch einfach persönlich zur Sache.

Namaste

Benni und Tim

IMG_3072

 

4 Gedanken zu „Liebe Freunde

    1. Tim Selinger Artikelautor

      na klar ,wir freuen uns über jede Spende ,wann und wie auch immer .bis März dann ;) schön wenn du kommst

      Antworten
  1. Benita Hasselblatt

    Eine sehr schöne Idee. Ich spende sonst nie, da ich überzeugt bin, dass es nicht !!! ankommt. Hier jedoch, bei so viel persönlichem Engagement ist es etwas anderes. Ich hoffe, dass ihr das Geld bald zusammen habt
    Lieben Gruß Benita

    Antworten
  2. Babka von Gostomski Irena

    es ist sehr Edell andere zu helfen ich persuenlich tue es auch,vor allem Ihre Familen Nahme ist mir so nah wen sie mir ein bisschen mehr mit teilen muechten werde ich gerne die Familie so weit ich kann mit helfen
    Lg,Irena B.v.Gostomski

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>